Login für Redakteure

rrr

Autorenlogin
>

Unsere Seiteneinsteiger entdecken Wuppertal


IMG 2730hUnsere DaZ-Klasse bei ihrem Ausflug zur Hardt. Die Schülerinnen und Schüler berichten...

Die Schülerinnen und Schüler der internationalen Klasse haben am 5.7.2018 mit Frau Richter und Herrn Pleschka einen Ausflug in den Hardt-Park gemacht, damit sie die Stadt und ihre Umgebung besser kennenlernen konnten.

Im Anschluss an den Ausflug haben einige der Fortgeschrittenen kleine Berichte zu dem Ausflug verfasst, in denen sie ihre Eindrücke festgehalten haben. Die Berichte mussten übrigens nur leicht korrigiert werden! Die internationalen Schülerinnen und Schüler machen große Fortschritte beim Erlernen der deutschen Sprache.

IMG 2702h

Die Exkursion der internationalen Klasse

Nachdem sich unsere DaZ-Klasse um 7:45 Uhr vor der Schule getroffen hatte, fuhren wir zum botanischen Garten im Hardt-Park, um ein Picknick zu machen. Zum botanischen Garten fuhren wir mit der Schwebebahn und danach gingen wir zu Fuß. Bei dem botanischen Garten waren wir um 8:40 Uhr. Dort sahen wir Gewächshäuser mit Kakteen und Kunstwerken. Wir waren überrascht, als wir sehr viel Müll im Gras sahen. Der lag noch dort vom Public Viewing, das dort am Abend vorher stattgefunden hat.

Danach spazierten wir durch den botanischen Garten und sahen viele Pflanzen und eine schöne Schmucktanne. Wir sahen noch viele andere schöne und interessante Dinge. Nach dem Spaziergang machten wir ein Picknick. Nachdem wir das Essen, das wir selbst gemacht und mitgebracht hatten, gegessen hatten, spielten wir alle zusammen Fußball und Volleyball. Wir hatten viel Spaß und lernten auch so viel.

Wir hoffen, dass wir nächstes Jahr auch einen Ausflug zusammen machen werden.

Anita (9d) & Ivana (8c) Radman

IMG 2730h

Unsere Exkursion

Wir, die DaZ-Klasse, waren am 25.06.2018 im botanischen Garten. Wir fuhren mit der Schwebebahn. Danach liefen wir zum botanischen Garten. Als wir am  botanischen Garten angekommen waren,sahen wir Gewächshäuser. Nach dem wir gegessen hatten, spielten wir Fußball und Volleyball. Das Essen für das Picknick hatten wir selber gemacht und mitgegebracht. Wir waren im botanischen Garten,weil wir Wuppertal kennenlernen konnten und viel Spaß hatten.

Wir möchten nochmal einen Ausflug machen,weil uns der Ausflug Spaß gemacht hat und wir Wuppertal kennenlernen konnten. Nächstes Mal wollen wir nach Nützenberg gehen,weil es dort einen Fußballplatz gibt. Dann können wir Mannschaften bilden und ein Turnier abhalten. Ich freue mich auf den nächsten Ausflug .

-         Gursewak Singh (7d)

 IMG 2725h

Bericht zur Exkursion

Wir machten mit der DaZ-Klasse einen Ausflug am 25.06.2018. Wir waren im botanischen Garten Wuppertal, weil es dort sehr schön ist. Wir aßen dort und spielten.

Erstmal gingen wir vom Landgericht bis zum botanischen Garten und von dort gingen wir noch ein bisschen weiter durch den Park, danach waren wir schon da. Wir guckten die Pflanzen an. Dort waren auch Häuser mit Pflanzen, z. B. mit vielen Kakteen und so weiter. Dann packten wir unser Essen und unsere Getränke aus. Wir hatten sehr viel Spaß, als wir Fußball und Volleyballspielten. Ich war ein bisschen nass und schmutzig, weil ich Torwart war und sehr viel springen musste. Kacpar brachte Pepperoni-Chips mit, die waren sehr scharf,  und wir aßen auch Sandwiches und Kuchen. Die waren auch sehr lecker.

Nach zwölf Uhr gingen wir zurück zur Schule. Wir fuhren wieder mit der Schwebebahn zur Schule, das war auch sehr schön und gut. Der Tag bleibt mir in guter Erinnerung, denn es war ein sehr schöner Tag für mich. Es wäre gut, wenn wir nächstes Jahr in den Nützenberg-Park gehen würden.

-         Tihamer Puskas (7d)

 

News