Login für Redakteure

rrr

Autorenlogin
>

Einstein, Galilei, Mozart - AG-Aktion zum "Aktionstag Legasthenie/Dyskalkulie"

Wer wusste, dass Albert Einstein, Galileo Galilei, Mozart und viele andere Berühmtheiten eine Lernschwäche hatten?

Wer in der letzten Zeit durchs Treppenhaus unserer Schule gegangen ist, hat´s schon gesehen: Am 30. September war der Aktionstag „Bessere Bildungschancen für Kinder mit Legasthenie und/oder Dyskalkulie“ vom Bundesverband für Legasthenie und Dyskalkulie und der Deutschen Kinderhilfe.

Eine von Lisa Thöne (Schülerin der Q2) geleitete AG hat sich dieses Themas (nicht nur) künstlerisch angenommen...

 

... und hat themenbezogen Plakate angefertigt und im Schulgebäude verteilt.

Lisa Thöne, Leiterin der AG:

"Dem Thema Lernschwächen möchte ich mehr Aufmerksamkeit an unserer Schule geben und es soll klar werden, dass es ein ernstes und wichtiges Thema ist, welches mit Respekt behandelt werden sollte. Die Plakate sind alle von den Kindern aus meiner AG gestaltet worden, denn sie sollen besonders für Schüler der unteren Jahrgangsstufen ansprechend sein. Der Schwerpunkt war das Thema 'Vorbilder, die auch eine Lernschwäche haben/ hatten und Großes erreicht haben'."

Eine gelungene Aktion! Wir wünschen der AG weiterhin viel Erfolg und viele Erkenntnisse rund um dieses wichtige Thema.

News