Login für Redakteure

rrr

Autorenlogin
>

Matheolympiade

Siegerehrung unserer Knobel-Asse auf Stadtebene

Unsere Schule hat auch dieses Jahr bei der Mathematik-Olympiade teilgenommen, bei der kluge Köpfe an verschiedenen mathematischen Herausforderungen knobeln.

Wir gratulieren Dilan (obere Reihe, Vierte von rechts) und Dominik (untere Reihe, Zweiter von links)!

 MO Foto2 kl

Viele mathebegeisterte Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligten sich an der ersten Runde, bei der Aufgaben schriftlich zu Hause bearbeitet wurden. Drei von ihnen konnten sich für die zweite Runde qualifizieren und waren damit die Vertreter unserer Schule auf Stadtebene. Dort hieß es, die Konzentration auf den Punkt zu bringen und sich im Wettkampf mit anderen Schülerinnen und Schülern der Wuppertaler Gymnasien weiteren schwierigen Rätsel- und Knobelaufgaben zu stellen. Die Aufgaben waren äußerst knifflig und anspruchsvoll, der Wettkampf hart.

Es war ein tolles Gefühl, unsere Schule zu vertreten.“

Gerade der Wettbewerb mit anderen Mathe-Begeisterten macht mir Spaß.“

Am 13. Dezember trafen sich alle Knobelfans am Carl-Duisberg-Gymnasium zur Siegerehrung. Wir beglückwünschen unsere wackeren Mathehelden zu ihrer erfolgreichen Teilnahme an der zweiten Runde der Mathematik-Olympiade! Insgesamt wurden nur sechs Schülerinnen und Schüler von ganz Wuppertal weiter in die Landesrunde geschickt. Die Tatsache, dass wir dieses Mal nicht dabei sind, spornt nur weiter an. Der Ehrgeiz für das nächste Jahr ist geweckt!

Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei!“